• FREILEITUNGSBAU

  • BAHNTECHNIK

  • ERDKABEL | ANTENNE

  • SEILBAHN

ST 340 Z253

  • Flexibel einsetzbare Trommelwinde mit einer max. Zugkraft von 41 kN und einer max. Geschwindigkeit von 13 m/min
  • Geeignet zum Heben von Lasten für schnelle und sichere Mastbestückung, Stocken oder abschließende Durchhangregulierung

Ausstattung

AUSSTATTUNG

  • Robuster Stahlrahmen mit Verankerungsösen
  • Automatische Seilspulvorrichtung
  • Große Seiltrommel mit stabiler Andrückrolle zum Fixieren des Seils

MOTOR

  • Max. 8.7 kW (11.7 PS)
  • Benzinmotor mit Handstart

ANTRIEB

  • Seiltrommel mit Planetengetriebe und Hydraulikmotor als gekapselte Antriebseinheit (hocheffizient, nahezu wartungsfrei)
  • Seiltrommel mit automatisch aktivierter Sicherheitsbremse

STEUERUNG

  • Steuerung der Seilrichtung per Bedienhebel
  • Stufenlos verstellbare Seilgeschwindigkeit und exakte Steuerung bei max. Last
  • Direkt wirkende Überlastsicherung

OPTIONALE AUSSTATTUNG

  • Benzinmotor mit Elektrostart mit max. 16.5 kW (22.1 PS)
  • Fahrgestell mit abnehmbarer Deichsel für den Baustellenbetrieb (leicht per Hand kippbar zur Abnahme der Räder vor Verankerung des Grundrahmens)
  • Abdeckplane
  • Freischalteinrichtung für manuelles Ausziehen des Seils ohne Motor
  • Biologisch abbaubares Hydrauliköl
  • Seil in verschiedenen Ausführungen (Stahl)

Sonderausführungen auf Anfrage

Zubehör