• FREILEITUNGSBAU

  • BAHNTECHNIK

  • ERDKABEL | ANTENNE

  • SEILBAHN

Intensivschulung: Winde-Bremse | Trommelwinde

Ziel

Vermittlung von Fachwissen und Anwendungskompetenz im Umgang mit den ZECK Seilzugmaschinen. Die erfolgreiche Teilnahme wird durch ein Zertifikat bestätigt. 

Zielgruppe

Quereinsteiger, Auszubildende, Steiger

Inhalt

    THEORIE    
    • Aufbau der Maschinen
    • Bedienelemente und Maschinenfunktionen
    • Positionieren, Verankern und Erden der Maschinen
    • Kraftberechnungen
    • Krafteinwirkungen auf die technische Ausrüstung
    • Unfallverhütung und Arbeitssicherheit
     
    PRAXIS  
    • Aufstellen der Maschinen (5° Seilablenkungsvorschrift)
    • Aufstellen der Trommel- und Haspelböcke
    • Auflegen des Seils (links- und rechts geschlagenes Seil) 
    • Maschinenbedienung
    • Fehlerdiagnose und -behebung bei Störungen
     

    Theorie/Praxis Anteil

    Ca. 30 % Theorie und 70 % Praxis

    Ort

    ZECK Schulungszentrum 

    Dauer

    2 Tage

    Teilnehmer

    8-12 Personen

    Preis

    600 € pro Person (inkl. Getränke, Mittagessen & Abendessen)