• RAIL TECHNOLOGIES

    RAIL TECHNOLOGIES

  • OVERHEAD TRANSMISSION LINES

    OVERHEAD TRANSMISSION LINES

  • UNDERGROUND CABLE

    UNDERGROUND CABLE

  • ROPEWAY

    ROPEWAY

Ausbildung als Fachlagerist (m/w/d)

Vertragsart:Vollzeit, Festanstellung, Befristet
Einstiegslevel:Ausbildung
Eintrittsdatum:01.09.2022
Dauer der Ausbildung:2 Jahre

Deine Aufgaben

Als Fachlagerist*in nimmst du Güter an, überprüfst und sortierst sie und kümmerst dich um Lagerung oder Weiterversand.

  • Erfassen: Wenn eine neue Lieferung eintrifft, kontrollierst du die Begleitpapiere und prüfst, ob Menge und Zustand der Ware den Vorgaben entsprechen, und dokumentierst alles per Computer.
  • Lagern: Du bist dafür zuständig, dass die Güter optimal gelagert werden, alles an seinem vorgesehenen Platz abgelegt wird und hast immer den Überblick über den Bestand – dafür nutzt du verschiedene Transportgeräte und Maschinen.
  • Versenden: Für den Versand verpackst du Waren, füllst Begleitpapiere aus und sicherst die Sendungen – alles unter Beachtung der Gefahrengutverordnung oder Zollbestimmungen.

 

Deine Eigenschaften

Organisationstalent und Sorgfältigkeit sind für die vielfältigen Aufgabenbereiche von Fachlagerist*innen gute Voraussetzungen. Außerdem solltest du gerne große Maschinen bedienen und über ein Gespür für Zahlen und Räume verfügen.

Deine Ausbildungsinhalte

Deine Ausbildung als Fachlagerist*in bereitet dich auf die Herausforderungen des späteren Berufslebens vor – und beinhaltet diese Themen:

  • Arbeitsorganisation; Information und Kommunikation
  • Güterkontrolle und qualitätssichernde Maßnahmen
  • Einsatz von Arbeitsmitteln
  • Annahme von Gütern
  • Lagerung von Gütern
  • Kommissionierung und Verpackung von Gütern
  • Versand von Gütern
  • Organisation des Ausbildungsbetriebes, Berufsbildung sowie Arbeits- und Tarifrecht
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz
  • Umweltschutz und Nachhaltigkeit
  • Digitalisierte Arbeitswelt

 

Zwischenprüfung

Während der Ausbildung erfolgt eine Zwischenprüfung. Sie soll am Ende des ersten Ausbildungsjahres stattfinden. Sie gibt dir eine Orientierung zu deinem Lernstand.

Abschlussprüfung

Am Ende der Ausbildung findet eine Abschlussprüfung statt.

Unsere Anforderungen an Dich

  • Hauptschulabschluss (Berufsreife) oder Realschulabschluss (Mittlere Reife) oder Abitur oder Fachabitur
  • Interesse an: IT/technische Verarbeitung; Verkehr/Mobilität

Interessiert? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Bewerbungsformular. 

Deine Bewerbung bei uns